Bücherliste

Erfolgreicher leben mit dem Freitags-Prinzip

Kurzbeschreibung

Gerhard Gieschen und Thomas Müller

Schläfst Du noch oder lebst Du schon?
Haben Sie heute schon gelacht? Um wie viel reicher wären wir, würden wir nur jeden Tag einmal mehr lachen. Denn lächelnd lebt und lernt es sich
leichter.
Erfahren Sie auf humorvolle Art, wie Sie entspannter arbeiten und lächelnd die richtige Balance zwischen Beruf, Beziehung und Freizeit finden.

Dieses Buch möchte Sie verführen, sich jeden Freitag fünfzehn Minuten Zeit zu nehmen, um
öfter zu lächeln,
neue Wege zu entdecken,
Ihre Träume zu verwirklichen,
spannende Kontakte zu knüpfen,
effektiver zu arbeiten,
beruflich aufzusteigen,
andere Menschen zu führen,
und ein Vermögen zu bilden.
 

 

SOS Neukunden

Kurzbeschreibung

Gerhard Gieschen

Acht von zehn Erstgesprächen bei Beratern und Dienstleistern zeichnen das gleiche Bild. Leistung: sehr gut. Produktportfolio: gut. Organisation und Geschäftsprozesse: ausreichend. Vertrieb: ungenügend oder mangelhaft. Der zentrale Engpass liegt im Vertrieb. Und viele Coaching-Klienten legen die Hürde noch etwas höher: Sie möchten Neukunden gewinnen, ohne anrufen zu müssen. Ja, es gibt eine funktionierende Strategie, die es Ihnen erlaubt, Kunden zu gewinnen, ohne anrufen zu müssen. Das ist die Positionierungs-Strategie, mit der nicht nur Schrauben-Würth und Kärcher groß wurden, sondern auch Werner Tiki Küstenma-cher und Lothar Seiwert. Eine wunderbare Strategie gerade für Freiberufler, Selbstständige und Freelancer. Allerdings hat sie einen Haken: Sie liefert nicht sofort, sondern erst mittel- und langfristig neue Kunden. Eben erst dann, wenn die Strategie zu greifen beginnt. Positionierung alleine reicht deshalb nicht aus, um schnellstmöglich Kunden zu gewinnen. Es gilt, Marketing und Vertrieb zu einem effektiven System zu verzahnen, sich nicht nur theoretisch zu positionieren, sondern die Kraft auf die Straße zu bringen und dafür zu sorgen, dass die Kunden kaufen. Nicht irgendwann, sondern in den nächsten Wochen und Monaten. Und dann nachhaltig wieder und immer wieder. Um das zu erreichen, sind sieben Schritte notwendig. In sieben Schritten können Sie konkret eine genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene, wirksame Strategie zur Neukunden-Gewinnung entwickeln. Und damit einen Prozess in Gang setzen, der Sie auf Dauer aus dem Hamsterrad zu geringer Aufträge befreien wird.

 

 

Mehr Geschäftserfolg durch Dienstleister

Kurzbeschreibung

Der Kunde im Mittelpunkt

Klaus-Steffen Priemer Unternehmens-Radar ©und Erfolgs-Drehbuch
Matthias Reithmann Querhandeln im neuen Jahrzehnt
Maritta Schaal Wissen ist Macht! - Wissen Sie, was Ihre Wettbewerber wirklich machen?
Evelyn Büsgen Wie der Fisch zum König wird oder die Kunde vom Angeln:
wie Unternehmer Dienstleister finden und Dienstleister ihre Kunden binden
Martina Caspary/Gerhard Gieschen Service-Selling: erfolgreiche Verkaufsgespräche für Nicht-Verkäufer

Die Bausteine zum Erfolg

Claudia Schimkowski Das Gold liegt auf der Straße
Mathias Haeberlein Emotionen als Turbo für Design und Werbung
Jeanette Schuster/Miriam Prinke Be visible - Wahrgenommen werden im Business
Simone Hiemer Messeorganisation für kleine und mittelständische Unternehmen
Petra Kahle Chancen für den Mittelstand - wie Sie qualifizierte Mitarbeiter finden
und an Ihr Unternehmen binden
Ute Mehne/Susanne Kriegelstein Personal- und Organisationsentwicklung ab dem ersten Mitarbeiter
Axel Quanz Dem Wettbewerb einen Schritt voraus: Erfolgskompetenzen Ihrer
Mitarbeiter erkennen, messen, entwickeln
Karin Zorn "Soft"-Projektcoaching: Projekte mit Leichtigkeit und nachhaltig
zum Erfolg führen
Götz Müller Six Sigma und Lean Management in mittelständischen Unternehmen -
Methoden zur Verbesserung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen
Diethelm Boldt Innovative IT-Lösungen aus einer Hand - klare Vorteile für Unternehmen
Gerhild Pförtsch Werkvertrag - Dienstvertrag - Kaufvertrag
Carsten Friebe Der Versicherungsmakler - neue Wege in der Finanzberatung
Raimund Rolfs/Bernd Müller Nachhaltige Vorsorge und Absicherung für Freelancer
Diethelm Boldt Verband Freelancer International e. V.:
Nutzen einer Mitgliedschaft - auch Vorteile für Kunden

 

 

Gründerpraxis

Kurzbeschreibung

Eine Firma gründen ist nicht schwer, erfolgreich werden aber sehr. Denn die Unternehmensgründung ist kein 100-Meterlauf, sie gleicht einer Kombination aus Zehn-Kampf und Marathon. Wer selbst eine Firma gegründet hat, kann davon ein Lied singen: Er muß Geld besorgen, Kunden gewinnen,Steuerfallen vermeiden, die richtige Verkaufsverpackung finden, sollte erfolgreich Netzwerken und, und, und... Damit die viel beschäftigten Unternehmensgründer hierfür nicht zahlreiche Bücher lesen müssen, haben sich jetzt zwölf Autoren zusammen getan und gemeinsam unter dem Titel Gründerpraxis Wie Sie Ihre Firma sicher gründen, Kunden gewinnen und erfolgreich wachsen einen Ratgeber für den Gründer geschrieben. Die Autoren verfügen über eine langjährige unternehmerische und beraterische Praxis. Ihre Tipps haben sie für Selbstständige und Freiberufler leicht lesbar und unterhaltsam im Stil eines Unternehmer-Lesebuches zusammengefasst. "Lesen sollte dem Gründer Spaß machen und gleichzeitig praktischen Nutzen bringen. Autoren und Beiträge wurden nach der Maßgabe ausgesucht, dem Gründer die unternehmerischen Kern-kompetenzen in Form eines praktischen Leitfadens leicht und ver-ständlich zur Verfügung zu stellen", so Hilde Kuch-Kuthe, Herausgeberin. * Wie Sie Ihre Firma gekonnt positionieren * Elevator Pitch: Ihr Fahrstuhl zum Erfolg * Verkaufsverpackung: Der professionelle Außenauftritt Ihrer Firma * Erfolgreiche Pressearbeit: Gekonnt schreiben und erfolg-reich unterbringen * Netzwerken - mehr als nur Kontakte knüpfen * Wie Sie Ihre Preise und Honorare richtig verkaufen * Die Rechtsformwahl bei Existenzgründungen * Existenzgründung durch Übernahme - Kauf statt Gründung * Finanzierung: richtig finanzieren, sicher durchstarten * Existenzgründung und Steuerfallen * Buchhaltung - nur für das Finanzamt? * Wachstum: Wie Sie Ihr Geschäft systematisieren und profitabel wachsen

 

 

Den richtigen Ton treffen

Kurzbeschreibung

Ulrike Felger

Der Umgang mit den Medien will gelernt sein - professionelle PR unterscheidet klar zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Schlecht geplante Marketing-Aktivitäten erweisen sich dagegen gerade für Trainer leicht als Bumerang für die eigene Reputation. Wer die Regeln erfolgreicher Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kennt, hat gegenüber seinen Konkurrenten einen entscheidenden Vorsprung im Wettbewerb um die Gunst von Journalisten und potenziellen Kunden. Dieses Buch macht den Leser mit den Grundsätzen gelungener Unternehmenskommunikation vertraut und bietet einen praktischen Leitfaden für die Erstellung eines individuellen Kommunikationskonzepts. Inhalte sind u.a. • Von Zielgruppen und Wunschträumen • Der steinige Weg zum Image • Ressourcen sinnvoll einsetzen • Image gekonnt transportieren • Instrumente erfolgreicher Pressearbeit • Kleine Schreibwerkstatt

Mittelstandspraxis

Beschreibung

Hrsg. Gerhard Gieschen

Nur durch attraktive und nachhaltige Gewinne kann das unter-nehmerische Engagement und Risiko entgolten, das Eigenkapital gestärkt und dem zunehmenden Wettbewerbsdruck Paroli geboten werden. Der Leitfaden "Mittelstandspraxis" bietet bewährte Hinweise, Tipps und Checklisten zur Steigerung des Unternehmenserfolgs. Diese können unabhängig von Betriebsgröße, Branche und Unternehmensform eingesetzt werden. wirksam, pfiffig und preiswert werben neue Kundengruppen identifizieren, gewinnen und länger behalten versteckte Ressourcen mobilisieren Vermögen schützen, bewahren und nachhaltig steigern 16 Autoren mit langjähriger unternehmerischer und beraterischer Erfahrung berichten aus ihrer Praxis und zeigen Abkürzungen zum Erfolg. Sabine Andreadis Willi Bayer Irys Ehmann Kleo Eisenlohr Dirk Gieschen Gerhard Gieschen Walfried O. Sauer Sanjay Sauldie Barbara Schäfer-Ernst Willi Dörr Walter Siepe Prof. Dr. Hans-Werner Stahl Jörg Steiner Grit Wendisch Herbert Wild Bettina Zastrow

Kreativ Erfolgreich: mit Innovation und Kooperation

Kurzbeschreibung

Alexander Frank, Claudia Schimkowski, Gerhard Gieschen

Stuttgart ist einer der attraktivsten und innovativsten Wirtschaftsstandorte in Deutschland. Die Kreativwirtschaft nimmt in dieser zukunftsorientierten Wirtschaftsstruktur einen festen Platz ein und ist ein wichtiger Impulsgeber. Um das Innovationspotenzial der lokalen Kreativwirtschaft noch weiter zu stärken, hat die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart gemeinsam mit der Akademie für Geschäftserfolg GmbH die Workshopreihe "Kreativ erfolgreich" entwickelt und über zwei Jahre angeboten. Die vorliegende Publikation erläutert das Konzept der Workshopreihe und stellt exemplarisch die Ergebnisse in Form von Best-Practice-Beispielen vor. Lassen Sie sich inspirieren von den vielen innovativen Ansätzen, die in diesem Buch zusammengetragen wurden.

 

SOS Emailflut

Kurzbeschreibung

Caemen Diebolder

SOS E-Mail-Flut: Zeit gewinnen durch effizientes Arbeiten im Unternehmen mit E-Mails und Outlook

 

 

Wie lernt mein Unternehmen Rad fahren? 10 Königswege des Marketings

Beschreibung

Hrsg. Angela Imdahl

Wie lernt mein Unternehmen Rad fahren? 10 Königswege des Marketings

Erinnern Sie sich noch ans Radfahrenlernen? An das große, schwere Fahrrad, die verkrampften Hände am Lenker, den einen Fuß auf dem Pedal und den anderen hüpfend neben dem rollenden Rad? Unternehmer sein ist wie Rad fahren lernen. Mit einem entscheidenden Unterschied. Während ein Kind, wenn es Rad fahren lernt, viele Vorbilder hat und ganz fest daran glaubt, dass es bald selbst mühelos dahin gleiten wird, fehlt dem Unternehmer diese Sicherheit. Angeblich führen zwar viele Wege zum Erfolg, aber nur wenige Unternehmer finden sie - die allerwenigsten dauerhaft und die meisten stellen sich stets die gleiche, bange Frage: Ist es richtig, was ich tue? Sollte ich nicht doch einen anderen Weg einschlagen? Machen es die anderen geschickter, haben sie die besseren Vorbilder? Erfolg am Markt versprechen viele. Dabei scheint jeder Marketingexperte den wahren Königsweg gefunden zu haben. Aber: Wissen ist Silber, Handeln ist Gold. Das Hörbuch 10 Königswege liefert sofort anwendbare Strategien, jede Menge Tipps und viel hilfreiches Hintergrundwissen für Freiberufler, Selbstständige und mittelständische Unternehmen. Zehn bekannte Marketing-Experten schildern in inspirierenden Interviews ihren persönlichen Erfolgsweg. Die verschiedenen Denkansätze ermöglichten dem Hörer, seinen ganz persönlichen Königsweg zum Erfolg zu finden.

 

Vollkeramik-Restauration

Kurzbeschreibung

Vollkeramik-Restauration: Die OPC 3G HS Maltechnik: Wie man schnell, einfach und preiswert eine hochstabile ästhetische Vollkeramik-Restauration herstellt

Klaus Schmidt

Die neue 3G HS Maltechnik ergänzt das schon vor über sieben Jahren eingeführte und bewährte 3G Schichttechnik-System. Sie ist einfach und ohne besondere Investitionen anzuwenden und erlaubt es, schnell und preiswert hochwertigen, metallfreien und absolut biokompatiblen Zahnersatz zu erstellen. Da weder Investitionen noch Wartungs- oder Updatekosten anfallen, bleibt die volle Wertschöpfung im Labor.

Die Methode basiert auf einfachen und jedem Zahntechniker vertrauten Arbeitsschrit-ten. Klaus Schmidt zeigt in seinem Buch Schritt für Schritt und Bild für Bild, wie man diese Technik sofort in die Praxis umsetzt. So kann jeder Zahntechniker sich binnen weniger Minuten mit der Technik vertraut machen und sie sofort in den alltäglichen Laborablauf ermöglichen.

In diesem Buch sind alle Arbeitsschritte inklusive der notwendigen Brennparameter und Farbzuordnungstabellen sind enthalten. So kann der Anwender ohne zusätzli-chen Schulungsbedarf zukünftig mit der OPC 3G Maltechnik Kronen und kleinere Brücken im Seitenzahngebiet schnell, sicher und wettbewerbsfähig produzieren. Außerdem stehen der Autor und sein Team dem Leser sowohl telefonisch als auch elektronisch für Fragen zur Verfügung.

 

40 Jahre Arbeitsbühnen in Deutschland

Kurzbeschreibung

40 Jahre Arbeitsbühnen in Deutschland: 40 Jahre Schmidt Hub-Arbeitsbühnen

In "40 Jahre Arbeitsbühnen in Deutschland - 40 Jahre Schmidt Hub-Arbeitsbühnen" zeichnet Heinz Schmidt dasBild einer Branche, die eng mit der Entwicklung seines Unternehmens verbunden ist. Aus der Anfrage der Stadtverwaltung Neu-Isenburg zwecks Zugang zu Straßenlaternen im Jahre 1969 entstand eins der etabliertesten Vermiet-Unternehmen Deutschlands mit namhaften Kunden. So gibt das Buch auch (optische) Eindrücke in herausfordernde und spektakuläre Projekte wie den Neubau des Porsche-Museums und dem Red Bull Air Race World Championship. Kurioses rund um die Arbeitsbühne, ein Quartett-Spiel mit Arbeitsbühnen und ein Bilderrätsel machen das Buch gleichsam informativ wie unterhaltend. "Vermieter wie Heinz Schmidt haben es mit viel Kraft und immer neuen Ideen geschafft, dass die Arbeitsbühne heute ein etabliertes Werkzeug in vielen Branchen geworden ist." Jürgen Küspert, Bundesverband der Baumaschinen-, Baugeräte- und Industriemaschinen e.V. (bbi) "Es gibt keinen Vermieter von Hub-Arbeitsbühnen, der seine Geräte sauberer in den Verkehr bringt als Heinz Schmidt. Da werden sogar die Träger poliert." Hubert Ruthmann, langjähriger geschäftsführender Gesellschafter der Firma Ruthmann und Geschäftspartner von Schmidt Arbeitsbühnen

Kinder backen und kochen mit dem eigenen Herd

Kurzbeschreibung

Marianne Käfer

Kinder backen und kochen mit dem eigenen Herd: Wie sich Ihre Kinder die faszinierende Welt des Backens und Kochens erschließen

Selber backen und kochen macht Kindern großen Spaß. Ganz besonders mit dem eigenen Kinder-Elektroherd und eigenen Backformen, Töpfen und Küchenzubehör. Mit den erprobten Rezepten und Anleitungen aus dem Glückskäfer Back- und Kochstudio lernen Kinder spielend leckeres Gebäck und einfache Speisen herzu- stellen. Die Rezepte passen zu allen Back- und Koch-Anlässen wo es um Kinderportionen geht. Und natürlich optimal zu den Glückskäfer Back- und Koch-Utensilien und zum Heiliger Kinder-Elektroherd.

 

Bestellformular

 

Bitte geben Sie im folgenden Feld Ihre Bestellung mit Titel/ISBN-Nr. und die gewünsche Stückzahl ein.